Volleyball

Jahreshauptversammlung der Volleyballer

Am 07.04. fand im Sportheim des RSV die Jahreshauptversammlung der Volleyballabteilung mit Neuwahlen der Abteilungsleitung statt.

Der bisherige Abteilungsleiter und vormalige Vorstand des RSV Michael Neuhäusler begrüßte die zahlreich erschienenen Aktiven der Volleyballabteilung wie immer humorvoll und hielt gleichzeitig einen kleinen Rückblick auf seine Amtszeit.

„ Wenn eines Tages deine Kinder zu dir kommen und sagen, Papa wenn wir nicht Jemanden finden der was tut, dann können wir nächste Woche nicht mehr trainieren, ja dann ergreift man halt die Initiative und engagiert sich“,  erklärte Michael Neuhäusler den Umstand wie er zum Volleyball in Parkstetten und seinen Ämtern kam.

Diese zupackende und pragmatische Einstellung hat seine Tätigkeit stets geprägt und hat auch für den großen Zuspruch der Jugend zum Volleyball in Parkstetten erheblich beigetragen.
Mit großem Applaus bedankten sich dementsprechend auch alle Anwesenden für das von Michael Neuhäusler Geleistete.

Jetzt aber, so Neuhäusler, sei es Zeit sich aus den Ämtern zurückzuziehen und die Abteilungsleitung abzugeben. Den Mitgliedern der Volleyballabteilung empfahl er als neue Abteilungsleiterin seine bisherige Stellvertreterin Connie Gruber, die auch anschließend einstimmig gewählt wurde.

Zur zweiten Abteilungsleiterin wurde, ebenfalls einstimmig, Kathrin Friedl, Mannschaftsführerin der Damenmannschaft II und Jugendtrainerin des RSV, gewählt.

Zuvor hatte Connie Gruber, untermalt durch eine gelungene Diashow, noch einmal die zahlreichen Aktivitäten der Volleyballabteilung Revue passieren lassen. Von unter anderem den Trainingslagern der Jugend, Teilnahme an der RSV Skifahrt, dem traditionellen Beachvolleyballturnier bis hin zum gemeinsamen Besuch des Volksfestes war für Jeden etwas geboten.
Mit zwei Damenmannschaften, zwei Mixedmannschaften und einer Herrenmannschaft stelle der RSV mittlerweile die meisten Mannschaften der Volleyball- Stadtrunde Straubing. Auch wenn der Damenmannschaft II die Titelverteidigung heuer nicht gelungen sei, könne sich das Ergebnis aller Mannschaften durchaus sehen lassen. Der dritte Platz der Damen II und der Herrenmannschaft, der vierte Platz der Mixed I seien bei den oft so knappen Spielausgängen, der starken Konkurrenz und mit Blick auf die Abschlusstabelle, nur kleinen Punktdifferenzen respektabel, so Connie Gruber.

Für die kommende Saison sollen auch die U12 und U16 Mannschaften mehr Turniererfahrungen sammeln, entsprechende Anfragen des TSV Mitterfels lägen schon vor und Spiele geplant.
Am 15.07. findet das Beachvolleyballturnier mit Sommerfest statt, vorher nehmen zwei Mixedmannschaften an einem Rasenturnier in Riedenburg teil.

Ab Herbst werden wieder mindestens fünf Mannschaften an der Stadtrunde Straubing teilnehmen, angepeilt sind bei der Herrenmannschaft und der Damenmannschaft II die Meisterschaft nach Parkstetten zu holen und bei der Mixed I einen Platz unter den ersten drei Platzierten.

Text: ug.
Fotos: ug.; Connie Gruber

tags: 
Bild: 

Parkstettener Volleyballer erfolgreich, Plätze 1-3 gehen beim Neujahrsturnier in Mitterfels an den RSV

Der sportliche Start in das neue Jahr ist den Volleyballerinnen und Volleyballern des RSV Parkstetten grandios gelungen.

Am 08.01. nahmen insgesamt 5 Mannschaften des RSV am Neujahrsturnier  des TSV Mitterfels für Volleyball Mixed Teams teil. Der RSV trat dabei mit zwei U 16 Teams, einer U21 Mannschaft und zwei Ü 30 Teams an. Gespielt wurde in vier Vorrundengruppen wobei die jeweils 1. Platzierten die Halbfinals und das Finale untereinander ausspielten.

In drei der Vorrundengruppen gingen dabei die Mannschaften des RSV jeweils als Gruppensieger hervor.

Dabei konnten sich in den Halbfinalen die Mannschaften „ Ramazotti“ mit den Spielerinnen und Spielern: Kathrin Friedl, Sabine Hafner, Angie Johner, Melanie Friedl, Roland Ober und Uwe Grabner und die Mannschaft „ Gin Tonic“ mit den Spielerinnen und Spielern: Petra Nagengast, Birgit Pritscher,
Connie Gruber, Mathias Hoier und Johann Nagengast durchsetzen.

In einem spannenden 3 - Satz Finale zu schon vorgerückter Stunde gelang dem Team „ Ramazotti“ um Spielführerin Kathrin Friedl schließlich der Turniersieg.

Das hervorragende Ergebnis der Mannschaften des RSV wurde komplettiert durch den dritten Platz der Mannschaft „ Die glorreichen Sieben“ mit den Spielerinnen und Spielern: Anna Gruber, Sophia Mayer, Elena Neuhäusler, Carina Urbanek, Hannah Reimann, Leon Diebold und Felix Billinger.

Aber auch die beiden Youngster Mannschaften schafften beachtliches und konnten die Plätze 8 und 9 des Mitterfelser Turniers belegen. Wohlgemerkt in einem Turnier ohne Altersklassen.

Das Team“ Someone else“ mit Paulina Nagengast, Nina Hofmeister, Emma Klinge, Maxi Huber, Moritz und Luca Biedrowski belegte nach hart umkämpften und sehr knappen Niederlagen den 8. Platz. Das Team“ Die Pandas“ mit Anna Pritscher, Paula Schießl, Franzi Throner, Susanne Gsottberger, Christoph Harrer, Leo Billinger und Constantin Liebig den 9. Platz.

 

Text: Uwe Grabner / Fotos: Connie Gruber, TSV Mitterfels

Galerie Bilder: 
tags: 

Volleyball Team fordert RSV Jugendtrainer Team zum Fußball Duell

Nachdem wegen der Hitzeperiode die geplante Fußball Dorfmeisterschaft für den 18.07.2015 leider abgesagt werden musste, ließen es sich die Volleyballer jedoch nicht nehmen das Jugendtrainer-Team des RSV herauszufordern. Schließlich hatten sie sich in regelmäßigen Trainingseinheiten ganz ordentlich auf dieses Fußball-Duell vorbereitet. Verstärkt wurde unser Volleyball Team durch unsere Jungs aus Syrien und dem Irak, die nicht nur mit dem Volleyball, sondern auch mit dem Fußball sehr gut umgehen können. Das Trainer Team dagegen wurde von einigen Fußball-Jungtalenten des Vereins unterstützt.

Galerie Bilder: 
tags: 

Dorf-Fußball-Derby: Oberparkstetten vs.Unterparkstetten

Am Donnerstag vor dem Volksfest, am 6.8.2015 fand wieder das Fußballderby zwischen den Oberparkstettener und den Unterparkstettener statt. Auch viele Volleyballer, die sich bereits in eigenen Fußball-Trainingseinheiten auf die Fußball-Dorfmeisterschaft vorbereitete hatten, nahmen an dem Spektakel teil. In den Farben des Vereins Grün und Weiß spielten sie den Wanderpokal aus, der dieses Jahr mit einem 8:3 Sieg an Oberparkstetten ging.

tags: 
Bild: 

Volleyball Sommerfest 2015 mit Beach Turnier

Am 25.Juli 15 war es wieder so weit. Die Volleyball Freunde des RSV Parkstetten trafen sich zu ihrem alljährlichen Beach Turnier mit anschließendem Sommerfest. 

Bei leicht bedecktem Himmel, aber sehr starkem Wind wurde heuer in Vierer-Teams gegeneinander  gespielt. Wie im letzten Jahr wurden die Mannschaften aus einzelnen  Spieler Töpfen zusammen gelost, um etwa ausgeglichene Mannschaften zu erhalten. Beim Turnier beteiligten sich sowohl U14 und U18 Spieler und Spielerinnen, Damen, Herren und Mix-Spieler. Für unsere neuen U10 Volleyballer wurde eine extra Spielrunde auf dem Rasen ausgetragen.

8 Mannschaften traten in 2 Gruppen ( jeder gegen jeden)  gegeneinander an. Am Ende siegten "Team 4" ( Melanie Friedl, Paula Schießl, Thea Harrer, Stefan Gärtner )  gegen "Is wurscht" ( Sabine Hafner, Susanne Gsotttberger, Carina Urbanek, Johann Nagengast ) im Kampf um Platz 1 und 2 mit 21:19.  Im Spiel um Platz 3 und 4 konnte sich das Team "De Oidn und da Chrisi" ( Connie Gruber, Erwin Gruber, Christian Hentschel, Christoph Harrer ) gegen das Team "Hau drauf" ( Petra Nagengast, Anna Pritscher, Constantin Liebig, Andi Friedl ) knapp mit 24:22 durchsetzen. 

Dank der Spende zweier Wanderpokale konnte bei der anschließenden Siegerehrung nicht nur den Siegern auf Platz 1, sondern auch Platz 2 und 3 neben Sekt erstmals ein Pokal überreicht werden. 

1.  Platz: Team 4, 2. Platz: Is Wurscht, 3. Platz: De Oidn und da Chrisi, 4. Platz: Hau drauf, 5. Platz: Beach is life, 6. Platz: Mia egal, 7. Platz: Fanta 4, 8. Platz: Schnapsdrosseln

Ebenso einen kleinen Pokal sowie Urkunden und Gummibärchen erhielten die Sieger der U10 Runde. ( 1. Sieger: Luisa Grabner, Anna Brandtner, Korbinian Friedl, 2. Sieger: Lisa Schardt, Sophia Johner, Matthias Gruber) 

Das trotz windigen Verhältnissen gelungene Turnier wurde beim abendlichen Sommerfest fröhlich gefeiert. Ein Dank an alle, die mit ihren Kuchen und Salaten wieder zu einem leckeren Buffet beigetragen haben. 

 

( Das Bild zeigt einen Teil der Spieler der Sieger-Mannschaften) 

Text: Connie Gruber

 

 

 

 

tags: 
Bild: 

Volleyball Jugend beim RSV Aktionstag

Trotz des heißen Hochsommerwetters beiteiligten sich vor allem die Jüngsten der Volleyball Jugend am Sport Aktionstag des RSV. Dabei wurde neben dem Volleyball auch das Schnupperangebot von Fit und Aktiv , sowie Fußball genützt. 

Galerie Bilder: 
tags: 

Team der Volleyball Damen belegen 5. Platz beim " Spiel ohne Grenzen"

Wir waren dabei! Am 27.Juni 15 veranstaltete der FC Bayern Fan Club wieder sein traditionelles "Spiel ohne Grenzen".

Als Team der Volleyball Damen, vertreten durch Angie Johner, Pezi Nagengast, Sabrina Kössl und Connie Gruber wurde ein Frauenteam unter dem Namen "Speed Chics" ins Rennen geschickt. In einem internen Wettstreit galt es die Herren, Richard Johner, Johann Nagengast, Erwin Rauch und Erwin Gruber, die versehentlich unter dem Namen " Etz wadma olle do", alias "Speed Guys" antraten, herauszufordern. 

Mit einer geschlossenen "Mannschaftsleistung" konnten die Speed Chics die Herren in fast allen Einzeldisziplinen besiegen und belegten in der Gesamtwertung einen respektablen 5. Platz und ließen die Speed Guys auf dem 8. Rang zurück.

Trotz leicht regnerischen Wetters war es eine gelungene und gut organisierte Veranstaltung, die einen fröhlichen Ausklang im Festbetrieb fand. Wir gratulieren und bedanken uns bei den fleißigen Händen des FC Bayern Fan Clubs, die dieses Fest für die Gemeinde auf die Beine gestellt haben. 

 

Text: Connie Gruber

 

Galerie Bilder: 
tags: 

Seiten